Tattva Viveka Magazin
 

Wald Tag

Die Autorin stellt ihre Vision einer Spirituellen Ökologie vor. Diese öffnet uns für die Beseeltheit der Natur und lehrt, zum Wohle des Lebens zu handeln. ...

Die »Versammlung für die Wälder« fand im September 2019 in Portugal. Alle zwei Jahre ruft dieses Treffen eine Zusammenkunft auf nationaler Ebene für alle aus, die sich auf den unterschiedlichsten Wegen dem Wandel verschrieben haben, der dringend für die Erneuerung der nationalen Ökosysteme unter Einbeziehung des Menschen benötigt wird....

„Ein Park für alle!“ So lautet das Motto der Crowdfunding Aktion für den Erhalt des Silvaticums in Bad Meinberg. „Das Silvaticum ist mit seinen 93 Baumarten eine einzigartig schöne Naturlandschaft. Sein Erhalt geht uns alle an.“...

Die Autorin führt in die Wissenschaft der Ethnobotanik ein, die sich mit der Nutzung und dem Verständnis von Pflanzen innerhalb bestimmter Kulturräume beschäftigt. ...

Auch die Germanen und Kelten hatten eine Volksheilkunde. Sie wurde von zwei Säulen getragen: vom Wissen über die Wirkung der Heilpflanzen einerseits sowie vom Wissen über den Zauber des Wortes andererseits. Dieses Wissen um die Heilpflanzen und vom Zauber des Wortes legt Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl im Folgenden dar....

Durch Aufenthalte im Wald werden wir uns unserer Verbindung zur Natur bewusst und spüren, wie elementar diese für uns ist. Denn wir sind ein Teil von ihr....