Biologie

Es gibt eine differenzierte Identität von Quanten- und Bewusstseinraum. Die Quantenphysik muss durch eine Wissenschaft vom Bewusstsein ergänzt werden....

Es gibt eine differenzierte Identität von Quanten- und Bewusstseinraum. Die Quantenphysik muss durch eine Wissenschaft vom Bewusstsein ergänzt werden....

Die Frage, was Leben ist, beschäftigt die Menschen schon immer. Aristoteles wies der Seele eine zentrale Rolle für das Lebendige zu. Auch Goethe und Henri Bergson betonten, dass das Leben nicht mechanistisch zu erklären sei....

Jedes Kind schreit bei der Geburt, obwohl es zuvor signalisiert hat, dass es bereit ist zu kommen. Bei der Geburt wird die Nabelschnur zu schnell getrennt, was zu einem Geburtstrauma führt....

Was ist Leben? Für Aristoteles war es die Seele. Für Goethe und Henri Bergson war das Leben nicht mechanisch. Sheldrake spricht vom morphogenetisch ein Feld....

Die Bedeutung des Lebens ist auch in der Biologie nicht ganz geklärt. Ist der lebendige Körper nur eine Maschine, die nach kausalen Gesetzen funktioniert? Hat Leben ein Ziel, ein Telos? Gibt es vielleicht auch eine zweite Instanz, die man Bewusstsein oder Transzendenz nennen könnte?...